Zum Hauptinhalt springen

Mo, 14.12.2020 | 15:00 Uhr – Fr, 18.12.2020 | 12:30 Uhr  Kursgebühr: 460 €

SKB 28/2 - Methodik der Einzelberatung in der Schwangerschaftskonfliktberatung

Aufbaukurs 28/2

Erweiterung und Vertiefung des bisher erarbeiteten Verständnisses von Schwangerschaftskonflikten und der Methodik der Gesprächsführung mit einzelnen schwangeren Frauen. Themenschwerpunkte: Gesprächseröffnung und Klärung des Anliegens an die Beratung, Bedeutung und Dynamik von Schwangerschaftskonflikten in verschiedenen Lebensphasen, Ambivalenzkonflikt zwischen Kinderwunsch und Ablehnung des Kindes, Hilfe bei der Entscheidungsfindung. Praktisches Einüben der Gesprächsführung anhand eigener Beratungsfälle mit Hilfe von Rollenspielen und Fallbesprechungen eigener zur Fortbildung eingereichter Fallbeispiele. Auseinandersetzung mit persönlichen Einstellungen und Reaktionen. Der Schwangerschaftskonflikt als ethisches Problem.

Zielgruppe

Beratende, die an einem Grundlagenkurs in Schwangerschaftskonfliktberatung teilgenommen haben.

Anmeldung

Zurück