Zum Hauptinhalt springen

Neuer Geschäftsführer

Das Evangelische Zentralinstitut für Familienberatung hat Herrn Lars-Gunnar Ziel als neuen Geschäftsführer gewinnen können, der seit dem 1.1.2021 den kaufmännischen und organisatorischen Bereich des EZI verantwortet. Herr Ziel ist Diplom-Mathematiker und arbeitete 13 Jahre in der HypoVereinsbank AG als Finanzierungs- und Sanierungsexperte bevor er als kaufmännischer Leiter zur ProCurand AG - einem Betreiber von Senioreneinrichtungen wechselte.  Sein Interesse an der Kirchenmusik führte ihn anschließend als Geschäftsführer zum Berliner Dom, den er wirtschaftlich sehr erfolgreich steuerte und mit einem vielseitigen Programmangebot und öffentlickeitswirksamen Aktionen zu einem bedeutenden Wahrzeichen von Berlin entwickelte.

Wenn Herr Ziel nicht gerade Wirtschaftlichkeitsberechnungen anstellt oder sich der Belange der Mitarbeitenden unseres Institutes annimmt, kümmert er sich um seine 19 Bienenvölker oder geht wandern, vorzugsweise durch oder über die Alpen. Er ist verheiratet und hat zwei erwachsene Kinder.

Zurück