Herzlich Willkommen!

Wir begrüßen Sie auf den Webseiten des Evangelischen Zentralinstituts für Familienberatung in Berlin! Zum Direkteinstieg wählen Sie hier bitte einen Bereich aus:

Neuigkeiten

Neuigkeiten (25.08.15)

Stellenausschreibung
Im Evangelischen Zentralinstitut für Familienberatung (EZI) in Berlin ist eine halbe Stelle für Psychoanalytiker*innen (auch in fortgeschrittener Ausbildung) zum 01.10.2017 zu besetzen.
Stellenausschreibung

Kursangebote - noch wenige freie Plätze:
"Jetzt und Damals" –                                                      07.-09.06.2017 Anmeldung 
Auseinandersetzung mit der Herkunftsfamilie
Thomas Geßner
Wer im Feld von Beratung, Therapie oder Seelsorge mit Menschen arbeitet, begegnet dabei stets sich selbst. Die Aufstellungsarbeit schaut auf die Fakten des eigenen Lebens. Sie verbindet systemische, tiefenpsychologische, hypnotherapeutische, körper- und traumatherapeutische sowie spirituelle Bezüge und ermöglicht in nüchternen, aber in oft tief berührenden Weise neue Perspektiven und Lösungen. Der Workshop ist als Selbsterfahrungsseminar angelegt.

 

Coaching bei Konflikten – Konfliktcoaching               12.-14.06.2017 Anmeldung

Dr. Astrid Schreyögg

Wie schön wäre der Alltag ohne Konflikte, aber Konflikte gehören zum Alltag. Sie können die Lust an der Arbeit rauben. Sie kosten Energie und Nerven. Ob man persönlich betroffen ist oder als Führungskraft Konflikte „lösen“ soll, das Seminar befähigt, unterschiedliche Konfliktsituationen zu analysieren, die wichtigsten Interventionsstrategien kennenzulernen und Konflikte effektiv zu managen. Eingeladen sind Menschen in Führungs- und Leitungsverantwortung, Supervisor*innen, Berater*innen und Coaches.

  

"So hatte ich mir das nicht vorgestellt"                    12.-14.06.2017 Anmeldung 
- Professionelle Beratung in postpartalen Krisen

Kerstin Eichhorn-Wehnert

Die Fortbildung vermittelt grundlegende Informationen über postpartale Erkrankungsbilder, ihre Ursachen und mögliche Behandlungsformen, sowie konkrete Handlungs- und Beratungskompetenzen und zeigt Präventions- und Prophylaxemöglichkeiten auf.


"Verstehst Du, was ich meine?"                                    15.-17.06.2017 Anmeldung
Körpersprache und Stimme im Beratungsprozess bewusst einsetzen

Daniel Graf

Die eigene Körpersprache und den Einsatz der Stimme so beeinflussen, dass man sie bewusst in Beratung, Supervision oder Seelsorge einsetzen kann? Die Teilnehmenden entwickeln mit Hilfe von praktischen Aufgaben und szenischen Übungen eine Aufmerksamkeit für den Ausdruck des eigenen Körpers und der eigenen Stimme.

 

Frühe Hilfen für auffällige Babys und ihre Eltern:        26.-28.06.2017 Anmeldung
Interaktionsberatung mit Eltern und Kleinkindern

Bärbel Derksen

Die frühe Kommunikation zwischen Eltern und Kind ist von "musikalischen" Elementen geprägt. Gelungenes Beziehungsgeschehen zwischen Eltern und Kind ist gekennzeichnet durch aufeinander abgestimmte "Musik", die sie miteinander spielen. Im Workshop wird mit beraterisch-therapeutischen Konzepten gearbeitet, die Eltern vor allem für die kommunikativen Wünsche und Bedürfnisse ihres Kindes sensibilisieren. 

 

                                                                                                         ***

Sprechzeiten des EZI:
Wir sind telefonisch unter 030/28395-200 für Sie erreichbar:

Mo - Do   09:00 - 12:30 Uhr
        14:00 - 16:00 Uhr
Fr       09:00 - 12:30 Uhr

* Foto: S. Baumheier (Studierende der Evangelischen Hochschule Dresden)
** Foto: Lea Link, Schweiz